Wiebke & Daniel - Für immer!
24th Aug 2017 0
Wiebke & Daniel – Für immer!

Der Tag begann für mich mit dem Aufbau meiner Fotobox im Waldschlösschen Daverden, bevor ich zum Getting Ready zu Daniel nach Verden fuhr. Dort angekommen, traf ich auf einen sehr aufgeregten Bräutigam und seine Trauzeugen. Alle machten sich gemeinsam in der Wohnung von Daniels Bruder fertig und so war ich ruckzuck von schick gekleideten, jungen Männern umgeben.

Hach, an sowas könnte ich mich glatt gewöhnen!

Beim Zusammenstellen von Daniels Kleidungsaccessoires wunderte ich mich ein bisschen über die Schuhe und wie sich später rausstellen sollte, auch zu Recht, denn in den hecktischen Hochzeitsvorbereitungen hatte Daniel die Schuhe seines Vaters eingepackt, anstatt seine Eigenen! Macht nichts, das ist erst nach der Trauung aufgefallen!

Nachdem Daniel angekleidet war, begab ich mich auf dem Weg zu Wiebkes Getting Ready. Sie empfing mich mit all ihren Trauzeuginnen, gutgelaunt bei einem Gläschen Sekt. Zuerst machte ich die Bilder von Wiebkes liebvoll ausgesuchten Accessoires, bevor das Ankleiden, mit Hilfe ihrer Trauzeuginnen begann. Wunderschön sah sie aus und so war jedes Bild ein Treffer!

Stilecht wurden die Mädels danach in zwei Oldtimern abgeholt und zur Fotolocation, dem Etelser Schlosspark gebracht, wo Daniel bereits aufgeregt auf seine Wiebke wartete.

Unglaublich schön und emotional war der “First Look”, den ich ebenfalls mit der Kamera begleiten durfte. Es folgte das Brautpaarshooting und anschließend ging es zur freien Trauung auf die festlich geschmückte Anlage der Hünenburg Achim.

Ein perfektes und harmonisches Hochzeitsshooting ging für mich nach dem Empfang, im Waldschlösschen Daverden, zu Ende.

 

Liebe Wiebke, leiber Daniel, ich wünsche Euch von Herzen alles Gute für Eure gemeinsame Zukunft! Herzlichen Dank für die Freigabe der Bilder!

 

Haare & Make Up: Jens Müller Haare

 

 

Leave a Reply